RAL Gütegemeinschaft Sportgeräte

Das System der RAL-Gütezeichen


Mit der RAL Gütesicherung ist ein weitreichendes Güteversprechen verbunden: Es kann von der fachkundigen Beratung bis zur späteren Betreuung und zur Bearbeitung von Reklamationen reichen und betrachtet Aspekte wie Umweltfreundlichkeit, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit, Kundenorientierung, Haltbarkeit sowie Kompetenz des Personals. Das System der RAL Gütesicherung enthält Alleinstellungsmerkmale, die es von allen anderen Kennzeichnungen grundlegend unterscheidet.

Es ist ein gewollt eigenständiges, in sich geschlossenes und privatrechtlich organisiertes System, das im Ergebnis eine besondere Güte von Produkten und Leistungen durch RAL Gütezeichen ausweist. Es umfasst nur wenige organisatorische Stufen:

RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V.

RAL ist Träger des Systems und sorgt dafür, dass Gütezeichen zuverlässige und vertrauenswürdige Kennzeich-nungen bleiben. Die unabhängige und neutrale Dachorganisation ist für die Betreuung der einzelnen Gütegemeinschaften wie der Gütegemeinschaft Sportgeräte e.V. sowie für die Schaffung neuer Gütezeichen zuständig. Sie verteidigt zudem das Gütezeichensystem und den Begriff Gütezeichen gegen Missbrauch.

Die Gütegemeinschaften

Unternehmen, die ein bestimmtes RAL Gütezeichen nutzen, schließen sich zu einer Gütegemeinschaft zusammen. Die Gütegemeinschaft ist für die Verleihung des Gütezeichens verantwortlich. Sie sorgt für die Überwachung der angeschlossenen Unternehmen (Gütezeichenbenutzer), für den Schutz und die Verteidigung des ihnen verliehenen Gütezeichens und für die regelmäßige Aktualisierung der Güte- und Prüfbestimmungen.

Die Gütezeichenbenutzer

Sie verpflichten sich freiwillig zur Erfüllung der RAL Gütesicherung und unterwerfen sich der Güteüberwachung.


VIDEO: RAL Gütezeichen in 60 Sekunden


RAL Gütesicherung – der Neutralität verpflichtet

RAL stellt die Objektivität und Neutralität der Güte- und Prüfbestimmungen sicher und die Gütegemeinschaften sorgen für deren strikte Einhaltung: zum Beispiel, indem sie unabhängige Güteausschüsse einsetzen. Im Fall der Gütegemeinschaft Sportgeräte e.V. sitzen in diesem Gremium folgende Institutionen. Dies ist ein wesentlicher Grund dafür, dass Verbraucher, Wirtschaft und die öffentliche Hand auf der sicheren Seite sind, wenn sie sich am RAL Gütezeichen orientieren.

Verbraucher profitieren von RAL Gütesicherungen, weil die Güte- und Prüfbestimmungen alle wesentlichen Aspekte einschließen, die aus Verbrauchersicht für die Nutzung von Produkten und Leistungen wichtig sind. Zudem können die Bestimmungen jederzeit eingesehen werden, da alle Gütesicherungen und damit die entsprechenden Güte- und Prüfbestimmungen öffentlich sind. RAL Gütezeichen werden u. a. im Bundesanzeiger bekannt gemacht.

Für die Wirtschaft liegt der besondere Vorteil darin, dass die mit RAL Gütezeichen ausgezeichneten Produkte und Leistungen immer die in den RAL Gütesicherungen festgelegten Güte- und Prüfbestimmungen erfüllen. Auftraggeber können daher auf aufwändige Vor- und Nach-Prüfungen verzichten. Zudem ist nachgewiesen, dass Gütesicherungen bei Herstellern und Anbietern die Fehlerquote verringern können. Die Zuverlässigkeit der Gütesicherungen ist ein Grund dafür, dass diese in öffentlichen Ausschreibungen dazu genutzt werden, Ausschreibungs- und Vergabeverfahren zu vereinfachen.

VIDEO: Die Entstehung einer RAL Gütesicherung













Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des RAL-Instituts.